Sabine Cierocki

Geprüfte Fachpraktikerin für Massage, Wellness und Prävention

  • Ich habe mich im Bereich Gesundheitsfürsorge auf Fitness & Prävention spezialisiert
  • Ich unterstütze bei organisatorischen Themen der Praxis

Ausbildung

  • 2013 Fachpraktikerin für Massage, Wellness und Prävention (Studiengemeinschaft Darmstadt)
  • Seit 2013 in der Praxis
  • In Ausbildung zur Fachwirtin für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK)

Mein Mobility-Konzept beinhaltet zur privaten Gesundheitsfürsorge oder im Anschluss an verordnete Therapie die Möglichkeit, nach der Analyse Ihres Bewegungstyps bei einem Fitness-Programm (indoor und outdoor) oder einer einfachen Gymnastik professionell von mir begleitet zu werden. Bei Kunden mit neurologischen, internistischen oder orthopädischen Einschränkungen geschieht dieses gerne in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

Durch Schulung Ihrer Körperwahrnehmung ermögliche ich Ihnen das Erkennen und Lösen von unökonomischen Bewegungsmustern. Dies geschieht z. B. in Anlehnung an Feldenkrais auch mit Ganzkörperaufhängungen im Schlingentisch oder Tuch.

Wenn erforderlich, ergänze ich mit Wirbelsäulen-/Gelenkbehandlungen nach Dorn, Schwingungs-Behandlungen (wie z. B. der Matrix-Rhythmus-Therapie MaRhyThe), verschiedenen Massagen und manuellen Mobilisationen, dem Fascientraining intendons® und der Erarbeitung Ihrer für Sie persönlich sinnvollen Ergänzungen für zu Hause. Das Lehren von Selbstbehandlungen für Ihre „Hausapotheke“, wie z. B. die Handreflexzonenmassage oder Methoden des mentalen Ausgleichs, runden mein Angebot an Sie ab.

Ich habe mich in den vergangen Jahren vielfältig weitergebildet u. a. in den Themen Atlastherapie, Feldenkrais-Methode, Cranio-Sacral-Therapie, Matrix-Rhythmus-Therapie MaRhyThe, Kinesiology, Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß-Massage, Dorn-Therapie mit Vertiefung für Säuglinge und Kinder, Diabetes, Kinderorthopädie und Neurorehabilitation.